Vier Jahre hat sie gedauert, diese kreative Pause. Vier Jahre, in denen sich die Bandmitglieder von The Killers mit ihren Familien und Freunden, mit anderen musikalischen Projekten und mit ihren Fähigkeiten als Künstler beschäftigten. Doch bereits im Frühjahr dieses Jahres gaben sie bekannt: Das nächste Album kommt - und es soll ein tolles Album werden!

Der Name des vierten Langspielers der Indie-Band, die mit „Mr. Brightside“ einen unvergleichlich eingängigen Hit über Eifersucht ablieferte, steht auch schon seit einigen Tagen fest: „Battle Born“ wird das Werk heißen, welches bei uns ab dem 14. September in den Läden zu kaufen sein wird. Wie der Frontsänger der Band, Brandon Flowers (31), dem amerikanischen Musikmagazin Rolling Stone erzählte, seien die Herren schon mächtig aufgeregt vor der Veröffentlichung ihres neusten Coups: „Es wird mit dem Alter immer schwieriger. Man will ja immer die gleiche Arbeit reinstecken, und sich noch genau so sehr auf die Platte konzentrieren, wie zu den Zeiten, in denen man nur wusste, dass man nicht mehr im Casino arbeiten will.“

Der erste Song aus dem kommenden Langspieler, „Runaways“, klingt zumindest schon sehr vielversprechend und macht Lust auf mehr. Flowers Stimme ist wie immer markant und einprägsam, die Melodie bleibt im Ohr hängen und überhaupt merkt man beim Hören: The Killers sind gewohnt erstklassig zurück! Wer sich selbst davon überzeugen will, der höre doch einfach mal rein:

The KillersWENN
The Killers
The KillersDaniel Deme / WENN.com
The Killers
The KillersAruna Gilbert/WENN.com
The Killers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de