Ach herrje. Damit, dass sein kleiner Las Vegas Ausflug für derartig viel Wirbel sorgen würde, hatte Prinz Harry (27) wohl nicht gerechnet. Apropos klein - nachdem Nacktfotos, auf denen er bei einer illustren Privat-Party mit einem Mädchen zu sehen ist, für Wirbel sorgten und sich das Königshaus darüber wenig amused zeigte, wird der royale Spross, oder vielmehr die Größe seines besten Stücks, nun zur Zielscheibe für Spott und Häme.

Von TMZ mit den pikanten Bildern des dritten der englischen Thronfolge konfrontiert, schäumte Real Housewives-Star Lisa Vanderpump (52) nicht gerade über vor Euphorie, sondern hatte vielmehr nur ein „Ich brauche eine Lupe, um da etwas zu sehen! Moment ich hole meine Brille“ übrig. Und darauf folgte prompt noch ein fieser Seitenhieb, den man schon fast als Beleidigung auffassen könnte: „Also DAS ist kein königlicher Penis!“ Autsch, das hat gesessen. Wobei man zu Harrys Verteidigung erwähnen sollte, dass so wirklich Pikantes auf den Fotos gar nicht zu sehen ist. Aber vielleicht ist Frau Vanderpump auch einfach ein Genie darin, anhand der Größe und Form der Hände, die die Kronjuwelen hier verstecken, die Größe von ebendiesen zu ermitteln...

Lisa VanderpumpWENN
Lisa Vanderpump
Lisa VanderpumpRHS / WENN
Lisa Vanderpump
Prinz HarryWENN
Prinz Harry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de