Viele Fans sind noch immer schockiert über die Nachricht, dass Imke Brügger (45) nach ganzen 15 Jahren die Serie Unter uns verlässt. Ihre Rolle der Rebecca Mattern wird den Serientod sterben und somit nie wieder in die Schillerallee zurückkehren.

Dieser Ausstieg bedeutet jedoch keinen Ausstieg aus dem Fernsehbusiness. Wie wir euch schon berichtet haben, ist Imke in naher Zukunft als Richterin bei Alles was zählt zu sehen. Nun sind weitere Details dieser Rolle bekannt. Imke wird die Richterin Barbara Novak verkörpern, die entscheiden muss, ob Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen, 30) schuld an Annettes (Ulrike Röseberg, 33) Tod ist oder alles nur ein tragischer Unfall war. Imke selbst sagt über diese Rolle gegenüber RTL: „Ich freue mich sehr auf den Part! Es ist schön, nun eine Richterin spielen zu dürfen!“


Am 08. Oktober können wir uns dann alle selbst von Imke als Richterin überzeugen und sie verspricht: „Es wird spannend – die Richterin ist nicht zimperlich.“ Man darf also gespannt sein und für die Fans ist es doch toll, Imke nach ihrem tragischen Serien-Tod wieder auf dem Bildschirm zu sehen.

RTL
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de