Seit mittlerweile sechs Jahren läuft die Serie Alles was zählt täglich im TV. Auch wenn man kein Fan der Steinkamps ist, gänzlich an ihnen vorbei kommt man eigentlich kaum, es sei denn, man besitzt keinen Fernseher oder schaltet niemals RTL ein. Dass es offenbar ausgerechnet bei einem der Darsteller so war, bevor er bei der Serie anfing, ist allerdings kaum vorstellbar, aber tatsächlich Realität!

Schauspieler Jörg Rohde (28), der seit November 2009 in der Daily dabei ist, hatte AWZ zuvor noch nie gesehen, wie er gegenüber Promiflash zugab: „Ich kannte die Sendung gar nicht.“ Allerdings räumte er dann doch ein: „Also doch, ich kannte sie, weil meine damalige Freundin meinte, es gibt so eine Sendung, da spielt einer mit, der sieht total komisch aus und redet voll komisch, der hat voll die komische Stimme. Und dann kam Francisco mir entgegen bei meinem Casting und ich wusste sofort, sie meint den. Das war das einzige, was ich von dieser Sendung wusste, denn ich gucke kein Fernsehen.“

Klare und ehrliche Worte, die sich wohl nicht jeder auszusprechen getraut hätte. Aber der Ben-Darsteller nimmt eben kein Blatt vor den Mund. Aber er meint es ja auch nicht böse, denn immerhin steht er nun mittlerweile seit fast vier Jahren für AWZ vor der Kamera und kommt auch mit den Kollegen gut klar.

RTL / Kai Schulz
RTL
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de