Eigentlich sollten die Beatsteaks gerade noch durch Europa touren und Festivalgänger mit ihrer Musik begeistern. Doch die Berliner Band hat die beiden letzten Auftritte des Sommers kurzfristig abgesagt. Und das hat einen traurigen Grund.

Auf der offiziellen Internetseite der Punkrocker wurde heute bekannt gegeben, dass Schlagzeuger Thomas Götz gestern Abend einen schweren Unfall erlitten hat und momentan auf der Intensivstation liegt. Gitarrist Peter entschuldigte sich im Namen der gesamten Truppe für die durch die Konzertabsagen entstandenen Unannehmlichkeiten und bedankte sich bei den Fans für ihre bisherige Unterstützung: „Unser bis dahin außergewöhnlich schöner TWO DRUMMER SUMMER findet hiermit ein jähes Ende, aber wir melden uns wieder, so bald es etwas Neues zu berichten gibt. Bis dahin bewahren wir erst mal Funkstille.“

Details über den Unfall ließ die Band nicht verlauten. Doch nach Berichten des Südkuriers soll der Schlagzeuger mit einem Schädelbruch ins Krankenhaus eingeliefert worden sein. Wir hoffen, dass Thomas sich gut erholt und dass es ihm bald wieder besser geht.

Stefan Krempl / WENN.com
Thomas Faehnrich / WENN.com
Thomas Faehnrich / WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de