Bada Boom! Das wäre wohl der passende Ausdruck bei Laetitia Castas (34) Anblick, wenn diese in einem Comic zu sehen wäre. Denn für ihren ersten Red-Carpet-Auftritt beim Filmfestival in Venedig griff sie besonders tief in die Trickkiste.

Während sie sich nämlich bei ihrer Ankunft in einer der romantischsten Städte Italiens noch in einem ganz züchtigen Outfit zeigte, ließ ihr Styling bei der Premiere des Films „The Reluctant Fundamentalist“ allen die Kinnlade herunter klappen. Dort trug sie nämlich ein bodenlanges, hochgeschlossenes Spitzen-Kleid in Schwarz. Doch was sich bieder anhört, hat es in sich, denn die am Dekolleté mit Kristallen verzierte Robe von Dolce & Gabbana war durchsichtig und so hatte man, wie zuletzt schon bei Katy Perry (27), gute Sicht auf die Unterwäsche der Schauspielerin. Ein in Brauntönen gehaltenes Make-up und eine leicht zerzauste Hochsteckfrisur nahmen dem Outfit die Brisanz, sodass das Ganze nicht zu sexy war. Trotzdem bot Laetitia hiermit den ersten Wow-Effekt beim diesjährigen Filmfestival!

Laetitia CastaWENN
Laetitia Casta
Laetitia CastaSHOTPRESS/WENN.com
Laetitia Casta
Laetitia CastaWENN
Laetitia Casta


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de