Nächste Woche gibt es endlich wieder brandneue Folgen von Alarm für Cobra 11 und zum Start der neuen Staffel wird auch gleich ein prominenter Gast-Star um die Ecke gebracht! Denn Comedian Oliver Pocher (34), der in einigen vorhergegangenen Folgen bereits Teil der Autobahnpolizei war, stirbt am 6. September in seiner Rolle des Hackers Oliver „Sturmi“ Sturm. In den Armen von Semir Gerkan (Erdogan Atalay, 45) und Ben Jäger (Tom Beck, 34) erliegt er seiner Verletzung – die voraussichtliche Tatwaffe: Ein blutgetränktes Messer!

Es dürfte wohl die bisher schwierigste Rolle für Pocher gewesen sein, schließlich muss man als Sterbender und später als Leiche ernst bleiben. Doch seinen Humor hat er dadurch natürlich trotzdem nicht verloren, denn gegenüber Bild witzelte er nach seinem Ausstieg schon wieder: „Alarm für Cobra 11 wird einfach nicht mehr dasselbe sein...“ Zwar ist Oliver damit im doppelten Sinne von seinen „Cobra 11“-Pflichten entbunden, doch andere Gast-Stars lassen nicht lange auf sich warten. So werden in den neuen Folgen unter anderem Lothar Matthäus (51) mit Freundin Joanna (28), Comedian Kalle Pohl (61) und die Soap-Stars Anne Menden (26) und Thore Schölermann (27) zu sehen sein.

RTL / Guido Engels
RTL / Guido Engels
RTL / Guido Engels


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de