Eigentlich sollen Robert Pattinson (26) und Kristen Stewart (22) nach ihrer einmonatigen Trennungsphase wieder ein Paar sein. Neueste Gerüchte besagen allerdings, dass sich Robert nur dann noch einmal eine richtige Beziehung mit seiner Ex vorstellen könnte, wenn diese ihm versichert, ihn irgendwann heiraten zu wollen. Offenbar wartet der Twilight-Hottie immer noch auf eine Antwort, denn am Wochenende soll der Schauspieler ausgiebig gefeiert haben – mit sexy Ladys und ohne Kristen!

Nachdem herauskam, dass Kristen über einen längeren Zeitraum eine Affäre mit Rupert Sanders (41) hatte, nimmt es Robert wohl nicht mehr ganz so ernst, mit wem er sich nachts amüsiert. Am Samstag besuchte er laut perezhilton.com Benjamin Millepids Ballett-Premiere und After-Party. Der 26-Jährige soll sich prächtig mit der Ballerina verstanden haben, später dann sogar noch mit Burlesque-Star Dita Von Teese (39), die ebenfalls anwesend war. „Er war dort die ganze Nacht. Er kam um 5:30 und blieb solange, bis die After-Party zu Ende war. Er wirkte sehr relaxt und glücklich. Er trank Bier und rauchte eine elektronische Zigarette“, berichtet ein Insider der Onlineseite. Und darüber hinaus lagen ihm die Frauen zu Füßen.

Versucht der Star etwa Kristen zu provozieren? Sollte er tatsächlich in Flirtlaune gewesen sein, könnte er dies geschafft haben.

Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Dita Von Teese beim Life Ball 2019
Getty Images
Dita Von Teese beim Life Ball 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de