Mit „Endless Summer“, dem offiziellen Song zur Fußball-EM, veröffentlichte Oceana(30) in diesem Jahr einen Sommerhit mit echten Ohrwurmpotential. Für das eingängige Stück erhielt die Sängerin vor kurzem sogar die Goldene Schallplatte. An diesen Erfolg will die 30-Jährige auch mit ihrer neuen Single „Say Sorry“ anknüpfen.

Im Interview mit Promiflash verriet die lebenslustige Musikerin, warum der Song gerade jetzt erscheint: „Weil er etwas ganz anderes ist als „Endless Summer“ und eher zum Winter passt. Der Song ist sehr melancholisch, intensiv und sehr persönlich. Ich liebe den Song einfach.“ Deswegen freut es die sympathische Neu-Berlinerin natürlich umso mehr, dass das Video zur Single nun endlich Premiere gefeiert hat.

Dafür hat sich Oceana nämlich schon vor einigen Monaten richtig ins Zeug gelegt. Bis drei Uhr nachts stand sie damals in verschiedenen Outfits vor der Kamera und zertrat nicht nur Blumenvasen, sondern zerschmetterte auch einen Spiegel tausende Scherben. Wenn euch interessiert, was am Ende dabei rausgekommen ist oder ihr einfach mal in den neuen Song reinhören wollt, dann solltet ihr unbedingt mal in den Musik-Clip reinschauen:

OceanaMyVideo.de/Oceana
Oceana
Oceana
OceanaNikolai von Bismarck
Oceana


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de