Seit vergangener Woche läuft wieder Paranormal Activity im Kino. Der vierte Teil der Filmserie spielt mit ganz neuen Schock-Effekten, setzt aber ansonsten auf die bewährten Stärken der ungewöhnlichen Horror-Serie.

Das kommt auch beim Publikum gut an. Während die Tage wieder düsterer werden, strömen zahlreiche Horror-Fans in die Kinos und lassen sich gruseln. Und das mehr als je zuvor, denn „Paranormal Activity 4“ ist tatsächlich erfolgreicher als alle bisherigen Teile gestartet und stellt somit den neuen Horror-Rekord für die Reihe auf! In den deutschen Kino-Charts von media control schnellte der Film direkt auf den ersten Platz. Rund 316.000 Gruselfans sollen sich den Streifen angeschaut haben. „Madagascar 3“ wurde damit auf den zweiten Platz verdrängt, schlägt sich aber mit 300.000 Besuchern immer noch äußerst gut.

Ob „Paranormal Activity“ in den nächsten Wochen weiterhin so erfolgreich bleibt und auch insgesamt mehr einspielen wird als die Vorgänger, das wird sich noch zeigen. Aber immerhin steht Halloween in gut einer Woche vor der Tür und zu dem Anlass werden sich mit Sicherheit noch viele Zuschauer gruseln wollen.

VOX/Central Film Verleih
Screenshot YouTube
DreamWorks Animation


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de