Bald dürfen sich die Fans von Alles was zählt auf gleich zwei Comebacks freuen. Denn sowohl Annelinde Gerstl (62) als auch Andrea Cleven (34) kehren für Gastauftritte in ihren alten Rollen als Friederike von Altenburg und Dr. Jessica Haagner ans Set zurück.

Am 13. Dezember, in Folge 1.583, kehren die beiden Serienfiguren mit einem scheinheiligen Vorhaben nach Essen zurück. Friederike hat traurige Nachrichten im Gepäck. Sie muss Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen, 31) vom Tod ihrer Patentante Annabelle berichten. Die reiche Lady hat für ihr Patenkind angeblich nur ein paar Schmuckstücke hinterlassen. Doch insgeheim will sich einfach Friederike das restliche Erbe einstreichen. Aber auch Jessica kommt mit Absichten zurück, die nicht allen gefallen werden. Sie will ihren Sohn Jonas zurück holen, den sie bei Marian (Sam Eisenstein, 39) und Deniz (Igor Dolgatschew, 28) gelassen hat. Ob die beiden den Kleinen einfach so hergeben werden?

Als die beiden Schauspielerinnen nicht für AWZ vor der Kamera standen, haben sie sich anderen Projekten gewidmet. Bis vor Kurzem stand die Friederike-Darstellerin noch in Italien für den Film „Ein Sommer in Amalfi“ vor der Kamera. „In Italien waren es noch 36 Grad, und jetzt bin ich nicht nur schnell nach Köln, sondern auch in die Kälte gereist“, musste sie mit ein wenig Wehmut feststellen. Doch das Eingewöhnen am Set fiel ihr nicht schwer. „Ich fühle mich gleich schon wieder gut aufgehoben, es sind neben vielen neuen Leuten auch noch viele vor und hinter der Kamera da, die ich noch von früher in guter Erinnerung habe“, so Annelinde, die für zwei Wochen in ihre alte Rolle schlüpfen wird. Andrea hatte ebenfalls keine Probleme, in ihr altes Serien-Ich, das sie für vier Wochen wieder annehmen darf, zurückzufinden und fühlte sich schnell wieder total heimisch in den AWZ-Studios. „Schon nach einer Stunde war es wieder so, als wäre ich nie weg gewesen“, sagte sie. „Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben, und ich liebe alles an AWZ, die Kollegen, die Atmosphäre am Set, und die Serie. Ich schaue immer mal rein und halte mich auf dem Laufenden, was passiert und wer kommt und wer geht“, erklärte sie gegenüber RTL.

RTL / Jovan Evermann
RTL / Jovan Evermann
RTL / Willi Weber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de