Seit der ersten Staffel DSDS im Jahr 2002 ist Gracia Baur (29) allen Castingshow-Fans ein Begriff. Damals konnte sie den fünften Platz belegen und versuchte anschließen auch weiterhin, als Musikerin durchzustarten. Doch in den vergangenen Jahren ist es recht ruhig um die Rock-Röhre geworden. Promiflash traf die Sängerin in Hamburg und fragte einmal nach, was sich in ihrem Leben so ereignet hat, wie sie ihren Lebensunterhalt bestreitet und wann man musikalisch mit etwas Neuem rechnen kann.

Erst einmal erklärte Gracia, dass sie sich „ein bisschen aus der Öffentlichkeit zurückgezogen“ hätte und dies auch „ganz bewusst geschehen“ sei. Denn sie hatte einfach keine Lust als Künstlerin mit allen Belangen in der Öffentlichkeit zu stehen. Dennoch bedeutet das nicht, dass sie keine Musik mehr macht. „Ich mache Musik, mal gucken, wo die Reise hingeht. Das ist für mich noch nicht ganz klar“, berichtete sie über ihre künstlerischen Ambitionen. „Ansonsten habe ich meine zwei Hunde, ich habe mein Privatleben. Ich arbeite auch nebenbei noch zusätzlich in der ganz normalen Wirtschaft, bin jetzt Personalchefin in einer Unternehmensberatung. Das macht mir auch Spaß, ich kann das sehr gut mit meiner Kunst verbinden“, erzählte die Sängerin, die nun in der Nähe von Basel lebt.

Somit hat Gracia keinen Druck, dringend etwas Neues veröffentlichen zu müssen. „Ich bin eh kein Freund davon, irgendeine Kunst, sei es gemalte, sei es gesungene, getextete, geschauspielerte, oder irgendetwas unter Druck zu veröffentlichen. Das habe ich auch nie getan und will es ich auch nie tun“, erklärte sie. Den Job in der Personalabteilung hat sich Gracia übrigens ganz bewusst gesucht und macht diesen auch gerne. „Ich wollte auch einfach noch etwas anderes machen, einfach auch für mein Hirn. Nicht stehen bleiben, sich weiterbilden, das ist mir wichtig gewesen“, verriet sie über die Gründe, warum sie sich für eine Arbeit neben der Musik entschieden hat.

Natürlich soll es trotzdem irgendwann auch wieder neue Musik von ihr auf die Ohren geben, wann das allerdings so weit ist, weiß die Künstlerin noch nicht. Sie lässt sich eben einfach ein bisschen mehr Zeit.

Gracia BaurPromiflash
Gracia Baur
Gracia BaurJ. Carstensen / WENN
Gracia Baur
Gracia BaurJ. Carstensen / WENN
Gracia Baur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de