Gerade erst brachten uns die Paranormal Activity-Macher das vierte Mal zum nächtlichen Gruseln, schon steht ein fünfter Film in den Startlöchern. Paramount Pictures bestätigte nun, dass „Paranormal Activity 5“ schon 2013 – ganz genau am 15. Oktober – ins Kino kommen wird.

Selbst nach drei Fortsetzungen bekommt die treue Fan-Gemeinde nicht genug von der Filmreihe. Und ihnen wird zukünftig auch wieder einiges geboten. So arbeitet das Team unter der Führung von Regisseur Christopher Landon (37) an einer Latino-Spin-off-Serie. Schon im Frühjahr des nächsten Jahres soll der erste Teil erscheinen, der übrigens trotz lateinamerikanischer Thematik und Besetzung nicht auf Spanisch sein wird.

Und nun steht auch fest, dass die amerikanische Reihe ebenfalls fortgeführt wird. Nachdem der vierte Film beim Publikum wieder gut ankam, wird nun an einem fünften Teil gearbeitet, der die Zuschauer dann Halloween 2013 in seinen Bann ziehen soll. Viele Einzelheiten zum Projekt sind noch nicht bekannt. Nur soviel: Wieder steht die schon in den Filmen zuvor heimgesuchte Familie im Vordergrund. Denn zumindest Katie Featherston (30) wird als Katie, die immer noch von einem Dämon besessen ist, wieder mit dabei sein. Wer bei „Paranormal Activity 5“ Regie führen wird und auf welche Handlung wir uns genau freuen können, ist noch unbekannt. Fest steht aber: Der Horror geht weiter!

Paramount Pictures
Paramount Pictures
Paramount Pictures


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de