Kuppelshows gibt es ja viele im deutschen Fernsehen, neben der wohl erfolgreichsten Partnervermittlung Bauer sucht Frau, werden auch immer wieder Schwiegertöchter gesucht, manche finden Schwer verliebt ihr Glück, Land sucht Liebe wollte ländlichen Bewohnern in Sachen Liebe weiterhelfen, dann war Ein Bus voller Bräute unterwegs und auch Dating im Dunkeln wurde schon ausprobiert. Im nächsten Jahr will man sich nun auch einer Gruppe Menschen widmen, die noch keinerlei sexuelle Erfahrung gemacht hat, denn RTL II plant eine Kuppelshow nur für Jungfrauen!

Obwohl es auch in den anderen Kuppel-Formaten immer mal wieder unerfahrene Liebes-Kandidaten gab, stehen bei „Jungfrau sucht die große Liebe“ nur männliche und weibliche Jungfrauen im Mittelpunkt, die den richtigen Partner fürs Leben – und offensichtlich auch fürs Bett – finden wollen. In der ersten Sendung am 7. Januar um 21:15 Uhr stellen sich dann zunächst sieben Kandidaten vor, für die sich interessierte Jungfrauen und Nicht-Jungfrauen bewerben können. Mit dabei sind unter anderem eine 22-jährige Italienerin, die bisher noch keine längere Beziehung hatte und ein 51-jähriger Bürokaufmann, der nach einem kurzen Techtelmechtel vor 30 Jahren keine Frau mehr für sich gewinnen konnte. Im Frühjahr sollen dann sechs Folgen mit den Kandidaten und ihren Liebesanwärtern gezeigt werden. Wir sind gespannt, ob dieses Format dann an den Bauer sucht Frau-Erfolg anschließen kann!

Unbekannt
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de