Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Schönste im ganzen Land? Diese Frage kann ganz klar beantwortet werden: Jörn Kamphuis (24)! Statt einen Spiegel zu befragen, stellten sich am Samstagabend in Linstow bei Rostock 16 knackige Kerle im Alter von 20 bis 31 Jahren zur Wahl der MGC-Miss Germany Corporation, bei der letztlich eine neunköpfige Jury darüber entschied, wer den begehrten Titel Mister Germany 2012/13 mit nach Hause nehmen darf. Die Herren der Schöpfung präsentierten sich zur Freude der anwesenden Damen unter anderem mit nichts als einer Jeans am durchtrainierten Leib und tanzten – wie könnte es anders sein? – zu Psys (34) Hit „Gangnam Style“.

Auch im schicken Anzug machten die Jungs eine gute Figur. Im Finale konnte sich der blonde Berliner gegen seine Konkurrenten aus Baden-Württemberg und Brandenburg durchsetzen. Der Strahlemann, der vor Kurzem seinen Bachelor-Studiengang Sportmanagement absolviert hat, freute sich über ein Fotoshooting sowie eine Reise als Siegespreis, obendrein darf er seine ohnehin makellosen Beißerchen einer professionellen Zahnreinigung unterziehen. „Jetzt wird gefeiert“, sagte der 1,86 Meter große Jörn Kamphuis nach seinem Triumph.

Mister Germanymgc-foto.de
Mister Germany
Mister Germanymgc-foto.de
Mister Germany
Mister Germanymgc-foto.de
Mister Germany
Mister Germanymgc-foto.de
Mister Germany


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de