Auf Hawaii lässt es sich aushalten, denkt sich Jennifer Lawrence (22) offenbar. Dabei ist sie doch für den Dreh von Hunger Games: Catching Fire dort und das bedeutet: Lange Stunden, viel Action und intensive Szenen vor der Kamera. Offenbar werden auf der Insel nämlich die Teile des Films gedreht, in denen sich Jen als Katniss zusammen mit Josh Hutcherson (20) als Peeta erneut in den Hungerspielen beweisen muss. Ein Bild, das von den Dreharbeiten entstand, zeigt nämlich, wie die Schauspielerin eine Szene auf dem Startblock – ein Ähnlicher war auch im ersten Film zu sehen –, auf dem die Tribute den Countdown für den Beginn der gefährlichen Kämpfe abwarten müssen, dreht.

Doch für die harten Arbeitstage entschädigt dann natürlich, in der Freizeit die Vorteile von Hawaii genießen zu können. Kein Wunder also, dass die Paparazzi Jennifer dann auch am Strand entdeckten, wo sie ihren trainierten Körper präsentierte. Die 22-Jährige ist eindeutig kein dürrer Hungerhaken, sondern hat wohldefinierte Kurven, die ihr eine wunderschöne Bikini-Figur verleihen. Den Mini-Rock, den sie bei einer Gelegenheit zum Zweiteiler trug, betonte ihre tolle, schlanke Taille zudem sehr vorteilhaft. Doch die Schauspielerin hält nichts davon, nur faul in der Sonne zu legen, sondern liebt die Action und deshalb auch das Surfen. Zusammen mit ihrem Bruder stürzte sie sich dann auch in die Fluten, bevor sie gemeinsam einen kleinen Strandspaziergang machten und sich dabei offenbar gut unterhielten.

Klar, dass Jennifer Lawrence auch an ihre Lieben denkt, und ihr Bruder so in den Genuss eines tollen Hawaii-Urlaubs kam.

Jennifer LawrenceSplash News
Jennifer Lawrence
Jennifer LawrenceSplash News
Jennifer Lawrence
Hunger Games und Jennifer LawrenceSplash News
Hunger Games und Jennifer Lawrence


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de