Eine Fernbeziehung ist gar nicht so einfach. Diese schmerzliche Erfahrung musste schon so manch einer machen. Eine von ihnen ist auch Franziska Weisz (32). Die österreichische Schauspielerin, die unter anderem durch ihre Rolle in „Der letzte Bulle“ bekannt ist, war vier Jahre lang mit dem Wiener Verleger Christian Rainer (50) liiert, doch die Beziehung ging in die Brüche.

Beteuerte die Wahlberlinerin zu Beginn der Beziehung noch, dass sie räumliche Distanz zwischen der deutschen Hauptstadt und ihrem Heimatland kein Problem sei, gab sie jetzt doch eben dies als Grund für das Liebes-Aus an. „Wir haben uns schon im August getrennt“, erklärte sie in einem Interview mit dem österreichischen Magazin Seitenblicke. Doch es sieht so aus, als seien beide schon über die Trennung hinweg.

Auf einem Charity-Event sah man Rainer in Begleitung der ORF-Moderatorin Nadja Bernhard (37) und auch Franziska ist alles andere als unglücklich. Im Gegenteil, sie verriet: „Es gibt da jemand Neuen.“ Wer genau der neue Mann an ihrer Seite ist, wollte sie allerdings noch nicht preisgeben.

WENN
Franziska WeiszWENN
Franziska Weisz
Franziska WeiszWENN
Franziska Weisz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de