26 Künstler kämpften bis gerade eben in sechs Kategorien um eure Stimmen und nun habt ihr entschieden! Die Gewinner der diesjährigen 1LIVE Krone dürfen sich freuen, doch auch für die übrigen Promis, die in Scharen in den beschaulichen Ruhrpott pilgerten, hat sich die Anreise gelohnt.

Denn auch in diesem Jahr präsentierte sich die Kulisse einmal mehr ziemlich eindrucksvoll und gespickt mit der A-Riege der deutschen Musikszene. So gab sich nicht nur Cro (22), der gleich in zwei Kategorien nominiert war und zu den wohl heißesten Favoriten des Abends zählte, die Ehre, sondern auch alte Showhasen wie Deichkind, Die Fantastischen Vier oder Max Herre (39) liefen über den Red Carpet. Passend zum eher rustikalen Charme der Jahrhunderthalle in Bochum, wo Deutschlands größter Radiopreis auch in diesem Dezember wieder verliehen wurde, setzten auch die Anwesenden auf zurückhaltende Eleganz und trotzten so auch den kalten Temperaturen im Pott.

Und genauso wie in den Jahren zuvor, durften sich auch heute wieder Künstler über den Sonderpreis freuen, der zudem verliehen wurde. Ihn bekam die russische Punkband Pussy Riot, von denen zwei Mitglieder, Nadeschda Tolokonnikowa und Maria Aljochina, derzeit für zwei Jahre in einem Straflager inhaftiert sind. Die Dritte im Bunde, Jekaterina Samuzewitsch, bekam eine Bewährungsstrafe und ist bereits wieder in Freiheit. 1LIVE-Wellenchef Jochen Rausch erklärt die Entscheidung, Pussy Riot mit einem Preis auszuzeichnen, so: „Die Musikerinnen haben sich mutig gegen staatliche Bevormundung und für das Recht auf freie Meinungsäußerung in Russland eingesetzt und müssen nun dafür einen hohen Preis bezahlen. Mit der Verleihung der 1LIVE Krone wollen wir ein Zeichen setzen, diesen inakzeptablen Vorgang international nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.“

Wer die anderen glücklichen Sieger der goldenen Krone sind, und ob Roman Lobs (22) Wunsch („Ich möchte, dass Die Fantastischen Vier gewinnen“, verriet er Promiflash im Vorfeld am pinkfarbenen Teppich) in Erfüllung gegangen ist, erfahrt ihr in unserer Liste der Gewinner!


Bester Künstler: Tim Bendzko

Beste Band: Die Toten Hosen

Bester Live-Act: Casper

Bestes Album: Kraftklub („Mit K“)

Beste Single: Cro („Easy“)

Bester 'PlanB'-Act: Frittenbude

Beste Comedy: Michael Mittermeier

Sonderpreis: Pussy Riot

Campino und Die Toten Hosen bei "Menschen 2019"
Getty Images
Campino und Die Toten Hosen bei "Menschen 2019"
Marteria und Casper bei der 1Live Krone 2018
Getty Images
Marteria und Casper bei der 1Live Krone 2018
Tim Bendzko, Sänger
Getty Images
Tim Bendzko, Sänger
Marteria und Casper bei der 1Live Krone 2018
Getty Images
Marteria und Casper bei der 1Live Krone 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de