Rosenstolz-Fans sind bestürzt! AnNa R. (42) und Peter Plate (45) haben heute ein offizielles Statement auf ihrer Homepage veröffentlicht, in dem sie eine Trennung auf Zeit bekanntgaben.

„Wir haben viel miteinander geredet, gelacht und geweint und wir haben festgestellt, dass uns so viel verbindet und wir zusammen so viel erlebt und erreicht haben, dass es jetzt der schönste Moment ist, einander Raum zu geben. Raum, diese Abenteuer einmal getrennt voneinander zu erleben. Um sich danach wieder zu treffen und einander die spannenden Geschichten und Erlebnisse zu erzählen, die man gemacht hat“, so ein Auszug aus der Abschiedsmeldung. Damit nahmen sie erstmals nach vielen Monaten des Stillschweigens Stellung zu den unzähligen Spekulationen. Sie hätten Zeit um Nachzudenken gebraucht. „Wenn man zwanzig Jahre so intensiv gemeinsam durch Höhen und Tiefen gegangen ist, kann es sein, dass irgendwann der Wunsch nach neuen Abenteuern immer lauter wird. Genau dafür schenken wir uns nun gegenseitig Zeit und lassen für den Moment los, erklärten sie ihre Entscheidung.

Doch obwohl diese Worte eigentlich eindeutig klingen, gibt es doch Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen - oder sollte man vielleicht eher sagen Wiederhören? „Natürlich sind wir nicht weg - Ihr werdet von uns hören, laut oder leise, hier oder da, denn ohne Musik geht es bei uns doch gar nicht! Auf die Abenteuer, auf alles, was da kommt“, vertrösteten sie ihre Fans.

Rosenstolz beim ECHO 2006WENN
Rosenstolz beim ECHO 2006
RosenstolzWENN
Rosenstolz
RosenstolzWENN
Rosenstolz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de