Bei Sommermädchen Anastasia (21) und Alexander Posth (33) steht in diesem Jahr ein Name mehr auf der Geschenke-Liste: Ihr kleiner Sohn Henry kam im Mai dieses Jahres zur Welt und wird zum Fest der Liebe ebenfalls reich beschenkt. Im Interview mit Promiflash verriet die 21-Jährige, was der Weihnachtsmann Klein-Henry bringt.

„Der Kleine bekommt auch was geschenkt. Wahrscheinlich so ein Bobby-Car. Er steht total auf Autos, er ist ein totaler Junge und ein Auto-Fanatiker. Deswegen müssen wir ihm ein Auto schenken“, erzählte die stolze Mutter. In einem Kaufhaus durfte Henry sogar schon Probesitzen. Ein anderes kleines Familienmitglied, das ebenfalls nicht zu kurz kommt, ist Mops Gucci: „Der Gucci kriegt auch jedes Jahr ein Geschenk. Das verpacken wir auch, aber meistens sind das dann immer nur Leberwurstkekse.“

Für ihren Ehemann Alexander gibt es in diesem Jahr etwas Persönliches – ohne großen materiellen Wert. Den teuren Schal vom letzten Jahr habe Alexander schließlich sowieso nur verloren.

Alexander Posth und AnastasiaFacebook
Alexander Posth und Anastasia
AnastasiaHall Entertainment Group
Anastasia
AEDT/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de