Seit fast zehn Jahren ist Anna Fischer (26) als Schauspielerin aktiv und erfolgreich – so gewann sie 2007 die Goldene Kamera als beste Nachwuchsschauspielerin. Doch obwohl ihr der Job viel Spaß macht, liebt sie es, immer wieder verschiedene Dinge auszuprobieren – zuletzt arbeitete sie deshalb zum ersten Mal als Synchronisationssprecherin.

Zudem lebt sie sich neben ihrer Arbeit vor der Kamera bereits seit 2004 musikalisch mit ihrer Band „Panda“, die für freche Songs im Berliner Dialekt bekannt sind, aus. In einem Interview zu ihrem neuen Film „Ralph reichts“ erzählte Anna, dass es ihr sehr wichtig ist, alle Seiten ihrer Persönlichkeit ausleben zu können: „Ja, auf jeden Fall. Ich mag es wahnsinnig gerne, dramatische und ernste Sachen zu machen, weil das ein ganz anderes Gebiet ist. Aber natürlich musst du dich auf der anderen Seite auch austoben können und nicht immer nur tolle Wörter in den Mund gelegt bekommen. Einfach mal so sein, wie man will. Aber es sind halt verschiedene Welten und beides macht Spaß. Wäre ja schrecklich, immer nur das Gleiche zu machen. Das wäre ja auch nicht erfüllend. Ich habe viele Facetten, da kann man dann einiges zeigen.“

Aus diesem Grund ist der 26-Jährigen die Kreativität, die sie in ihrer Band pflegt, sehr wichtig. Bei ihrer Musik kann sich Anna am besten austoben und richtig viel Spaß haben. Kein Wunder, dass auch die Geschichte hinter der Findung des Bandnamens eine lustige ist: „Wir hatten verschiedene Namen zur Auswahl und dann sind mein Freund und ich auf die Straße gegangen und haben ganz viele Leute gefragt und dann haben sich alle irgendwie für 'Panda' entschieden.“ Eine demokratische Entscheidung also, die dazu führte, dass sich Anna Fischer und ihre Musiker-Kollegen nun „Panda“ nennen.

Anna FischerWENN
Anna Fischer
Anna FischerWENN
Anna Fischer
Anna FischerWENN
Anna Fischer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de