Keine Frage, Claudelle Deckert (38) ist eine mehr als ansehnliche Frau. Das dachten sich auch die Macher des Hochglanzmagazins „Playboy“ und luden die Unter uns-Schauspielerin zum Shooting. Derzeit ist die Blondine ja bekanntlich weniger glamourös im Dschungelcamp zu sehen, und da ist es natürlich interessant zu wissen, was ihre Camp-Kollegen wohl von den freizügigen Fotos halten.

Vor allem bei Camp-Küken Joey Heindle (19) dürften die Hormone doch verrückt spielen, wenn er so heiße Bilder sieht, oder etwa nicht? Im Interview mit RTL wollte der Ex-DSDS-Kandidat, der gerne betont, wie sehr er seine Freundin doch liebt, aber nicht allzu sehr ins Schwärmen geraten: „Ich meine, sie könnte meine Mutter sein“ erklärte er seine zurückhaltende Reaktion. „Hier sieht sie jetzt aus wie 20“, führte er dann noch an. Letztlich äußerte er dennoch seine Bewunderung, wenngleich auf eine etwas sonderbare Art ganz im Joey-Style eben: „Viele Männerherzen werden jetzt feucht“, lautete sein Fazit. So ist das also. Da haben wir wieder mal was gelernt von unserem Joey.

Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019
Getty Images
Joey Heindle und Ramona Elsener im Dezember 2019
Claudelle Deckert in Düsseldorf
Getty Images
Claudelle Deckert in Düsseldorf


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de