In Berlin - Tag & Nacht lässt Sofi gerne mal die Prinzessin heraushängen. Die Frau hinter der Rolle, Ricarda Magduschewski, macht das auch mal ganz gerne, aber sie hat auch eine andere Seite.

"Ich geh total gerne ins Kino und mein absoluter Favorit ist Django Unchained! Ich liebe Quentin Tarantino (49). Ich mag gerne Action, auch wenn mal etwas Blut fließt. Das ist geil!", verrät Ricarda Promiflash im Interview. Ihre Vorliebe für blutige Filme kommt wohl vor allem von ihren Geschwistern: "Ich habe zwei ältere Brüder und bin damit aufgewachsen. Ich schau auch gerne mal Schnulzen, aber ich steh auch auf so etwas." Mit den Brüdern hat sie sich natürlich auch gerne mal geprügelt, aber unterkriegen lassen hat sie sich nicht: "Ich wurde früh genug abgehärtet, aber durfte auch immer die Prinzessin sein. Und das bin ich heute noch!"

Ursprünglich kommt Ricarda übrigens aus Herdecke bei Dortmund. Später lebte sie dann in Stuttgart und in Köln, bevor es für die Serie nach Berlin ging. Und mit der Entscheidung ist sie mehr als glücklich: "Berlin gefällt mir am besten von allen Städten, wobei ich noch ein bisschen an Dortmund hänge."

2012 Sony Pictures Releasing GmbH
Promiflash
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de