Ist Jan Kralitschka (36) doch nach wie vor ein Bachelor, der immer noch auf der Suche nach der großen Liebe ist? Trotz entgegensätzlicher Gerüchte scheint er nämlich tatsächlich Single zu sein. Mit Alissa (25), der Kandidatin, die er in der RTL-Kuppelshow als seine Herzens- oder besser gesagt Rosen-Dame auserwählte, hat es ja offenbar nicht geklappt, aber auch eine andere Frau soll es in seinem Leben nicht geben.

Denn die Spekulationen rund um ein Liebes-Comeback zwischen Jan und seiner Ex-Freundin, dem Model Ann-Kristin B., die die Mutter seiner dreijährigen Tochter ist, sollen keinen wahren Kern enthalten. Erst kürzlich wurden nämlich die angeblich wieder aufflammenden Gefühle der beiden füreinander als Hauptgrund dafür gesehen, dass eine Beziehung zwischen Jan und Alissa keine Chance hatte.

"An einem Liebes-Comeback ist nichts dran", dementierte Jan Kralitschkas Vater Heinz nun jedoch laut Bunte das heiße Gerücht und fand eine andere Begründung dafür, dass Jan und Alissa schnell wieder getrennte Wege gingen: "Ich denke, die beiden haben sich einfach zu kurz gekannt. Nur die Zeit in Kapstadt, dann die lange Pause, das war nichts, worauf sie aufbauen konnten. Außerdem ist Jan als Model schwer beschäftigt und dauernd in der ganzen Welt unterwegs. Das ist für eine Frau schwer zu verkraften. Das überbrückt man nur, wenn es wirklich die ganze Liebe ist."

Alle Infos zu 'Der Bachelor' im Special bei RTL.de.

RTL
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de