Nicht nur Rach, der Restauranttester rettet Lokale im Fernsehen, auf Die Kochprofis versuchen bei RTL II Restaurants, die kurz vorm Schließen stehen wieder zum Erfolg zu führen. Jetzt wurde der Kochprofis-Einsatztrupp allerdings von einem Wirt rausgeschmissen! Was ist denn da passiert? Bei den Kochprofis geht es zumeist recht harmonisch zu. Zwar üben sie in ihrer Show Kritik am jeweiligen Restaurant, unterbreiten aber auch kreative Lösungsvorschläge und sorgen damit letztendlich für gute Stimmung.

Ganz anders muss es in dem österreichischen Restaurant "Curry & Fritz" abgelaufen sein, denn die Dreharbeiten konnten nicht zu Ende geführt werden. In Sankt Nikolai sei es zum Eklat gekommen, nachdem die Fachmänner die Currywurst von der Karte streichen wollten. Auf seiner Facebook-Seite erklärte das Restaurant: "Liebe Gäste, es findet heute Abend kein Abschluss-Dinner mit den Kochprofis statt – wir verständigen die Interessenten auch noch telefonisch. Wir haben uns entschieden unseren eigenen Weg zu gehen und haben den Dreh abgebrochen." Gegenüber der Kleinen Zeitung habe der Inhaber Robér Assion erklärt: "Es gab überhaupt keine Beratung. Die wollten nur ihr Drehbuch durchziehen."

RTL II
RTL II
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de