Was ist nur bei Amanda Bynes (26) los? Nachdem der ehemalige "Hallo Holy"-Star im letzten Jahr nur noch durch Total-Abstürze, Betrunken-vor-dem Steuer-Aktionen und Fahrerflucht Negativ-Schlagzeilen am laufenden Band produzierte, hatte die Schauspielerin sich in den vergangenen Monaten etwas zurückgezogen. Jetzt meldet sie sich zurück - mit einer seehr offenherzigen Nachricht auf Twitter.

Schon vor einigen Tagen ließ Amanda uns wissen, dass sie total auf den Sänger Drake (26) steht. Auch diese Offenbarung war nicht gerade subtil: "Drake ist ein echt heißer Kerl!", ließ sie alle Welt bei Twitter wissen. Von dem kam aber leider keine Antwort. Deshalb setzte Amanda nun noch einen drauf: "Ich will, dass Drake meine Vagina umbringt!", ließ sie ihre Follower gestern in einem an Drake adressierten Tweet wissen. Abgesehen davon, dass diese Aussage nicht wirklich Sinn ergibt, stilvoll geht anders, liebe Amanda! Nichtsdestotrotz wird wohl jeder verstehen, was das Hollywoddsternchen hier im Sinn hatte. Aber ob sie Drake mit diesem drastischen Spruch wirklich für sich interessieren kann? Nebenbei gesagt: Der Rapper ist seit Anfang Januar angeblich an den ehemaligen "Prince of Bel Air"-Star Tatyana All vergeben.

Es ist also doch ziemlich unwahrscheinlich, dass wir die beiden nach Amandas niveaulosem Post zusammen sehen werden - auch für Drake wird diese Art von öffentlichen sexuellen Andeutungen wohl eine Nummer zu viel sein!

DrakeJudy Eddy/WENN.com
Drake
Amanda BynesWENN
Amanda Bynes
Amanda BynesBulls / Phil Ramey
Amanda Bynes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de