Eigentlich gehörte Sophie zu den eindeutigen Favoritinnen der diesjährigen Staffel von Germany's next Topmodel. Nicht nur Heidi war restlos begeistert von dem charismatischen, selbstbewussten Mädchen. Umso überraschender war deshalb ihr gestriger Ausstieg: Aus persönlichen Gründen verabschiedete die junge Studentin sich ohne Vorwarnung, obwohl sie wegen ihrer guten Leistung sogar bereits das Ticket für die nächste Show bekommen hatte! Welcher Art genau diese Gründe waren, verriet sie dabei nicht. Diese Frau ist für Überraschungen gut - und hat so einige Geheimnisse, wie sich jetzt herausstellte: Bei Germany's next Topmodel präsentierte sie sich als Sophie aus München - doch anscheinend hat sie damit nur die halbe Wahrheit erzählt.

In Wirklichkeit heißt Sophie nämlich Laura Jais und kommt aus Garmisch-Patenkirchen. Das berichtete nun die TZ. Der Name Sophie, unter dem sie sich im Fernsehen vorstellte, ist lediglich ihr Zweitname. Dieses Detail verschwieg sie in der Show aber konsequent. Und auch ihre Herkunft verschleierte Sophie alias Laura: Im Gegensatz dazu, wie sie es bei Germany's next Topmodel darstellte, stammt sie gar nicht aus München, sondern ist nur für ihr Psychologie-Studium dorthin gezogen. Anders als bei den anderen Kandidatinnen war beim allerersten Shooting in Wiesbaden auch keiner ihrer Familienangehörigen anwesend.

Offenbar wollte Laura Jais, dass ihr Privatleben neben der Show auch privat bleibt. Die Dame aus Garmisch-Patenkirchen weiß anscheinend ganz genau, was sie will - wie sie nun auch durch ihren freiwilligen Ausstieg aus der Sendung bewiesen hat.

Heidi KlumWENN
Heidi Klum
Heidi KlumWENN
Heidi Klum
Heidi KlumPop/WENN.com
Heidi Klum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de