In den vergangenen Tagen häuften sich die Nachrichten, die belegen, dass Soap-Stars absolut nicht in ihrem Genre festgefahren sind und nur schwer aus ihrer angestammten Serienrolle herauskommen. So sieht man beispielsweise Francisco Medina (36) bald bei Alarm für Cobra 11 und seine AWZ-Kollegen Igor Dolgatschew (29) und Anna-Katharina Samsel (27) flimmern am 25. März in Soko 5113 gemeinsam über die Mattscheibe. Aber auch die Kinos sind vor den Soapies nicht sicher.

So wagte Unter Uns-Star Marvin Linke (20) den Schritt auf die große Leinwand und gibt sein Kinodebüt gemeinsam mit Jürgen Vogel (44) im Film Ostwind. Darin spielt der Moritz Schönfeld-Mime den Stallburschen Sam, der die verantwortungsvolle Aufgabe hat, der Enkelin der Besitzerin des Gehöfts auf die Finger zu schauen und sie davon abzuhalten, während der Ferien, die sie bei der Oma verbringt allzu viel Unfug zu treiben. Doch die Ängste zerstreuen sich, stattdessen verliebt sich das Mädchen in den Hengst Ostwind und damit ihre Leidenschaft für Pferde entdeckt. Im Interview mit RTL schildert Marvin seine Erlebnisse: "Der Dreh war der Hammer und wir hatten eine verdammt geile Zeit. Es war toll, mit Jürgen Vogel zu drehen und auch, mal eine andere Rolle zu verkörpern, als die des Moritz bei 'Unter uns': Sam ist genau das Gegenteil von mir, er ist ein Landschaftsjunge, der für die Ordnung auf dem Hof sorgt. Ich selber bin dagegen ein richtiger Stadtbursche, der sich auf einem Hof gar nicht auskennt. Ich bin schon sehr gespannt, mich bald auf der großen Leinwand zu sehen und hoffe natürlich, dass auch viele 'Unter uns'-Fans sich meinen ersten Kinofilm anschauen werden." Ab heute haben sie die Möglichkeit dazu!

Patrick Hoffmann/WENN.com
RTL / Stefan Gregorowius
Marvin LinkePatrick Hoffmann/WENN.com
Marvin Linke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de