In der dritten Staffel von Let's Dance belegte Raúl Richter (26) zusammen mit Profitänzerin Melissa Ortiz-Gomez (30) den vierten Platz. In der aktuellen Ausgabe der Tanzshow wird seine GZSZ-Kollegin Sila Sahin (27) zusammen mit Christian Polanc (34) ins Rennen um den Titel "Dancing Star 2013" gehen. Doch was hält Raúl eigentlich von ihrem Vorhaben?

"Das freut mich, aber ich weiß, wie hart das ist. Sie wird sich den Arsch aufreißen müssen, aber sie kommt glaube ich vom Tanzen. Sie hat früher Ballett gemacht, das ist schon mal ein Vorteil. Sie ist eine Frau, hat Kurven, ist sexy, kann schöne Kleider anziehen und das zieht ja immer", sagt er uns im Promiflash-Interview und schätzt ihre Chancen sehr gut ein. "Ich mach mir da keine Sorgen und denke, dass sie ziemlich weit kommt. Es wird hart, sie wird ein paar Kilo abnehmen - nein, so dick ist sie ja gar nicht. Sie ist sehr ehrgeizig", scherzt der sympathische DSDS-Moderator. Ob er mit seiner Vermutung wohl richtig liegt?

RTL / Stefan Gregorowius
RTL
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de