Djamila Rowe (45) ist sozusagen die Ur-Mutter der It-Girls. Die 46-Jährige erfand im Jahr 2002 eine Affäre mit dem damaligen Schweizer Botschafter und brachte sich dadurch in Windeseile in die Schlagzeilen der Klatschpresse. Die Sache flog im Endeffekt auf, doch sie hatte ihren Sprung im die Öffentlichkeit geschafft.

Seitdem ist einiges passiert. Djamila trat beispielsweise 2004 bei Die Alm auf und 2006 bei Big Brother. Nun, über zehn Jahre nach ihrer angeblichen Skandal-Affäre, zeigt Djamila der Öffentlichkeit deutlich mehr als üblich und zeigt sich komplett nackt. Für Penthouse Deutschland lässt sie die Hüllen fallen und beweist, dass man auch in ihrem Alter mit den jüngeren It-Girls durchaus mithalten kann.

Gina-Lisa Lohfink (26) und Micaela Schäfer (29) präsentierten sich im vergangenen Jahr bereits prominent bei Penthouse. Mit Djamila Rowe setzt das Magazin weiterhin auf prominente Namen und es ist doch schön, dass so etwas mit Mitte 40 auch noch problemlos funktioniert.

Djamila RowePatrick Hoffmann/WENN.com
Djamila Rowe
Djamila Rowe im Jahr 2013Rick Sonnemann/WENN.com
Djamila Rowe im Jahr 2013
Penthouse Deutschland


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de