Was ist denn da los? Bei Alexander Posth (33) scheinen die Frühlingsgefühle ausgebrochen zu sein. Der TV-Makler zeigt sich ganz ungeniert in Berlin mit einer neuen Frau an seiner Seite. Die zwei schlendern durch Prenzlauer Berg, kuscheln, knutschen und kümmern sich um Henry. Der zehn Monate alte Sohn ist allerdings nicht von der Dame an Alexanders Seite, sondern von Sommermädchen Anastasia (21).

Das ging wirklich schnell! Immerhin: Die Trennung von Alexander und Anastasia ist noch nicht lange öffentlich. Da liegt die Vermutung natürlich nahe, dass Alexander schon länger etwas mit dieser neuen Frau haben könnte. Laut der Bild handelt es sich bei der Unbekannten um Veranstaltungskauffrau Angelina Huth. Die beiden kennen sich schon länger. "Ich hatte es nicht so geplant, es hat sich einfach so ergeben. Die Entscheidung, das Leben zusammen zu beschreiten, fiel nicht schwer. Man kannte sich und die Kinder des anderen. Vertrautheit war da", verrät Posth.

Henry und seine Neue kommen offensichtlich sehr gut miteinander klar. Was Mutter Anastasia wohl davon hält? Die beiden teilen sich immerhin das Sorgerecht und vor wenigen Monaten schlenderten sie ebenso vertraut durch Berlin. So schnell können sich die Dinge ändern...

API / Marco Greitschus
API / Marco Greitschus
API / Marco Greitschus
AnastasiaHall Entertainment Group
Anastasia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de