US-Rapperin Trina (34) erlebt gerade ihren schlimmsten Albtraum. Die Musikerin muss den Tod ihres kleinen Bruders verkraften. Der 19-Jährige Wilbrent wurde im Miami am hellichten Tag erschossen. Wie aus den Polizeiberichten hervorgeht, wurde bereits der 27 Jahre alte Ron Dobson festgenommen. Doch anders, als viele jetzt vermutlich annehmen, war dies kein Gang-Attentat oder ein Unfall, bei dem Täter handelt es sich nämlich um einen Bekannten des Opfers.

Ein Streit zwischen den beiden ist offenbar eskaliert, sodass der Täter in Rage zu seiner Handfeuerwaffe aus seinem Hosenbund griff, diese zog und mehrere Schüsse abfeuerte. Es ist davon auszugehen, dass Wilbrent selbst zuvor keine Gewalt ausgeübt hat, denn als er niedergestreckt wurde, war er gerade erst dabei, von seinem Fahrrad abzusteigen. Ron Dobson hat mittlerweile sogar zugegeben, dass er schuld am Tod des Jungen ist. Die Familie und Freunde des Verstorbenen sind geschockt vom tragischen Ableben ihres geliebten Wilbrents. "Er war ein sehr guter Junge. Es ist eine schreckliche Tragödie", erklärte der Pfarrer. Noch ist unklar, welche Strafe den Täter erwartet.

TrinaPNP /WENN.com
Trina
TrinaPNP /WENN.com
Trina
TrinaPNP /WENN.com
Trina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de