Ganze sieben Jahre ist es her, da tauchte Tatjana Clasing (49) erstmals als Simone Steinkamp in der beliebten Serie Alles was zählt auf. Seit der ersten Folge gehört sie zum Cast, nun könnte dies allerdings bald der Vergangenheit angehören.

Wie berichtet wurde, wird Tatjanas Rolle, Simone Steinkamp, in naher Zukunft mit ihrem neuen Freund zu einem Liebesurlaub aufbrechen. An der Nordsee wollen die zwei den Alltagsstress hinter sich lassen und die Zweisamkeit genießen. In einer Pressemitteilung heißt es allerdings, dass Simone die Fluten unterschätzt und spurlos verschwindet. Es sieht also alles danach aus, als würde Simone den Serientod sterben und Tatjana die Serie tatsächlich verlassen. Das wäre natürlich ein schlimmer Verlust, immerhin machen die Storys rund um sie und Richard (Silvan-Pierre Leirich, 52) das Geschehen aus. Und gerade durch ihre Hass-Liebe haben sie eine enorme Fangemeinde gewonnen.

Was sagt ihr denn dazu? Wollt ihr Tatjana als Simone weiterhin in der Serie sehen oder findet ihr, es ist an der Zeit, dass sich die Schauspielerin verabschiedet?

RTL / Stephan Pick
RTL/Menne
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de