Annina Ucatis (34) fällt einfach auf. Die Blondine hat sich dazu entschieden, ihre Brüste mit einer Menge Silikon aufzufüllen und seither trägt sie Körbchengröße G vor sich her. Klar, dass sie damit die Blicke auf sich zieht und kaum unerkannt durch die Straßen gehen kann.

Nun hat Annina sich dazu entschlossen, eine Karriere als It-Girl in Amerika einzuschlagen. Warum sie sich gerade für dieses Land entschieden hat, erläutert sie gegenüber Promiflash: "Ich muss sagen, ich finde es in Amerika cool, weil da sehen die Frauen immer so aus, dass sie größere Brüste haben und ich finde einfach die Leute sind da lockerer. Die sind da nicht so neidisch, habe ich das Gefühl.“ Ob sie damit wohl recht behält?

Wie sich Annina in Amerika so schlägt, dass kann man bald in ihrer eigenen Doku nachverfolgen - diese heißt, wie sollte es anders sein: "Miami heiß - Anninas American Dream". Was die Blondine noch so über ihr neues Projekt verraten hat, könnt ihr euch in unserem heutigen "Coffee Break"-Video ansehen:

[Folge nicht gefunden]
Annina UcatisChristoph Reichwein/ ActionPress
Annina Ucatis
Annina UcatisSAT.1
Annina Ucatis
Annina UcatisPromiflash
Annina Ucatis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de