Dass es nach dem erfolgreichen Dschungelcamp nun auch ein Wüstencamp geben soll, ist schon länger bekannt. So wurden bereits die zwölf mutigen und ausschließlich weiblichen Teilnehmerinnen bekannt gegeben. Neben Sarah Knappik (26), Kader Loth (40), Fiona Erdmann (24), Jordan Carver (27), Senna (33) und Miriam Balcerek, tauschen auch Sara Kulka, Ingrid Pavic, Jinjin Harder, Conchita Wurst (24), Sophia Wollersheim (25) und Barbara Engel (60) ihr Luxusleben gegen einen kargen Wüstenaufenthalt ein. Nun steht auch fest, wer die Show, die nicht wie zuvor angekündigt "Outback" sondern "Wild Girls - Auf Highheels durch Afrika" heißt, moderieren wird. Der Ex-Verbotene Liebe-Schauspieler Andreas Jancke (35) wagt sich als einziger Mann unter die Ladys und wird sie in Namibia an jedem Etappenziel begrüßen.

Fiona Erdmann und Co. müssen in der achtteiligen Show, die ab dem 10. Juli bei RTL startet, nicht nur hunderte von Kilometern durch die unterschiedlichsten Regionen des Landes zurücklegen, sondern sich auch täglichen Aufgaben und Wettkämpfen stellen, um ins Finale zu gelangen und am Ende den "Goldenen High Heel" in den Händen halten zu dürfen. Außerdem entscheiden die Promi-Ladys in mehreren Nominierungsrunden selbst, wer die Gruppe verlassen muss. Da ist Zickenkrieg wohl schon vorprogrammiert. Andreas Jancke ist trotzdem schon hellauf begeistert: "Ich freue mich natürlich total auf meine neue Aufgabe, denn was gibt es schöneres als mit zwölf Damen irgendwo in der Steppe ausharren zu müssen?!" Wir sind jedenfalls auch schon sehr gespannt auf dieses Experiment!

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Menne
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de