Vor Kurzem wurde bekannt, wer die neue RTL-Show "Wild Girls - Auf Highheels durch Afrika" moderieren wird: Ex-Verbotene Liebe-Star Andreas Jancke (35) traut sich nämlich ins Wüstencamp zu den 12 Teilnehmerinnen. Da liegt natürlich die Frage nahe, wen er denn von den Wüsten-Ladys besonders attraktiv findet. "Das kann ich ehrlich gesagt gar nicht sagen. Ich kenne keine der Damen persönlich, freue mich aber, sie alle kennenzulernen. Man muss wissen, dass ich unparteiisch bin. Alle Welt erwartet natürlich, dass Sarah Knappik durch die Decke geht und allen Menschen das Leben schwer machen wird, aber warten wir mal ab. Sophia Wollersheim (25) kennenzulernen könnte lustig werden. Ich komme aus Düsseldorf und sie wohnt ja auch dort. Vielleicht hat sie ja ein paar Ausgehtipps für mich", sagte er im Interview mit RTL.

Trotzdem hat er aber schon eine Final-Favoritin unter den "Wild Girls" ins Auge gefasst. "Ich schätze, dass Sarah Knappik sehr gute Chancen hat. Sie hat jedenfalls gesagt, dass sie das Messer zwischen den Zähnen trägt. Ich glaube, sie möchte das Ding unbedingt gewinnen, ABER: Alle anderen eben auch und so haben wir ja dann einen schönen Wettbewerb." Und auch, auf was die Zuschauer sich besonders freuen können, verriet der Moderator noch. "Das Spannende wird sein, wie sich die Damen in einer für sie absolut ungewöhnlichen Umgebung behaupten müssen: Stöckelschuhe im Himbadorf, so etwas hat es bisher noch nicht gegeben. Dazu kommen natürlich verschiedene Aufgaben, die wirklich schweißtreibend sein werden. Fiese Prüfungen wird es sicherlich auch geben." Über letztere werden sich alle Dschungelcamp-Fans sicherlich am meisten amüsieren!

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Skowski/Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de