Nachwuchs-Schauspielerin und Sängerin Selena Gomez (20) hat in den vergangenen Monaten eine ganz schöne Wandlung hingelegt: Aus dem netten Mädchen von Nebenan und dem einstigem Disney-Star wurde nun langsam, aber sicher eine selbstbewusste junge Frau, die weiß, was sie will!

Auch äußerlich hat sich bei Selena einiges getan, zwar hat sie es in Sachen Mode immer noch gerne cool und lässig, aber mittlerweile immer auch mit einem ordentlichen Hauch Sexiness gepaart. Kein Wunder, dass sie sich jetzt auch in Sachen Mode versucht, schließlich gilt sie längst für viele junge Mädchen als absolute Stilikone. Heute machte Selena nun die Hauptstadt unsicher und stellte in Berlin ihre "Rock Chic"-Kollektion für adidas NEO vor. In sexy Hotpants, einem lässigen Sweatshirt und coolen Lack-Sneakern machte sie wirklich Lust auf ihre eigene Kollektion und strahlte, was das Zeug hielt.

Das verwunderte aber nicht wirklich, schließlich ist sie sehr stolz auf die Kollektion, bei deren Entwicklung sie das adidas NEO Team tatkräftig unterstützte. "Ich liebe es, mit Outfits herumzuexperimentieren und liebe Mode, die Spaß macht", erzählte Selena beim heutigen Photo Call, bei dem Promiflash natürlich live dabei war. "Meine Kollektion zeigt selbstbewusste und rebellische Mode. sie soll Mädchen ermutigen, das zu tragen, was sie wollen!"

The Weeknd und Selena Gomez 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez 2017
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de