Sie ist eine der Newcomerinnen des Jahres: Kat Dahlia (23). Gerade erst trat sie in Berlin als Vor-Akt von Seeed auf und begeisterte anschließend bei einer Jam-Session im angesagten nhow Hotel direkt an der Spree. Promiflash war dabei und ließ sich gerne von der powervollen Energie Kats anstecken.

Kat Dahlia ist kubanisch-amerikanischer Herkunft. Aufgewachsen ist sie jedoch in Florida, bevor sie der Karriere wegen nach New York zog. Bereits mit acht Jahren fing die heute 23-jährige Kat, eigentlich Katriana Huguet, an zu rappen, mit 15 schrieb sie ihre ersten eigenen Songs. Was, wie bei vielen Künstlern heutzutage, auf YouTube begann, endete in einem Plattenvertrag. Heute erobert sie nicht nur Amerika, sondern findet auch in Europa Anklang.

Ihr Musikstil gilt als messerscharf und aggressiv. Von dieser Beschreibung darf man sich allerdings nicht zu sehr täuschen lassen. Aggressiv? Nicht wirklich. Zumindest nicht, was wir Deutschen wahrscheinlich unter aggressiver Rap-Musik verstehen. Mit deutschen Hip Hop-Texten a la Bushido (34) und Sido (32) haben ihre Lyrics nämlich so rein gar nichts zu tun. Im Gegenteil: Kats Texte sind zwar gnadenlos ehrlich, aber auch Emotion pur. Ihr Rap-Gesang ist radikal, direkt und stark, er zieht jeden sofort in seinen Bann und sorgt gleichzeitig für Stimmung im Publikum. Auch im Berliner nhow hielt es die Zuschauer nicht lange auf den Stühlen. Mit ihrer ersten energiegeladenen Single "Gangsta" eröffnete sie den Abend, bereits nach wenigen Songs wippten alle im Takt mit, standen zum Tanzen und Klatschen auf und jubelten Kat begeistert zu. Ein wirklich toller Abend und ein echter Insider-Tipp, der hoffentlich bald noch mehr Bekanntheit erlangt. Hat man die Chance, Kat Dahlia live zu sehen, sollte man diese auch ergreifen. Es lohnt sich! Ihr erstes Album "My Garden" erscheint übrigens im Februar 2014.

Promiflash
Kat DahliaPromiflash
Kat Dahlia
Kat DahliaPromiflash
Kat Dahlia


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de