Seit knapp drei Monaten verstärkt Benjamin Heinrich (29) nun schon den Cast von Unter uns. Seitdem musste sein Charakter, der KFZ-Mechaniker Benno Hirschberger alias Bambi, schon das eine oder andere Problemchen bewältigen. Wir haben den Schauspieler zum exklusiven Interview getroffen und mit ihm über die schauspielerischen Leistungen geplaudert, die ein Soap-Darsteller abliefern muss. Gerade in der Serie rund um die Bewohner der Schillerallee wird den Darstellern einiges abverlangt. Von einer HIV-Infektion bis hin zur homosexuellen Liebe ist bei "Unter uns" alles dabei.

Letzteres Thema ist gerade hoch aktuell, denn Ringo (Timothy Boldt, 22) entdeckt seine alten Gefühle zu einem Mann wieder. Ein brandheißer Inhalt, der auch die anderen Darsteller, so wie Benjamin, nicht kalt lässt. Er selbst müsste doch ein wenig genauer darüber nachdenken, ob er sich die Geschichte in einer täglichen Serie zu spielen, auch zugetraut hätte. "Das ist immer so eine Sache. Für einen Film könnte ich es mir vorstellen. Aber für eine Serie ist es schwierig, einige Leute können das dann nicht so ganz differenzieren Wenn du zum Beispiel in einer Serie eine Frau schlägst, bist du ein Frauen-Verklopper im echten Leben", fürchtet der talentierte Schauspieler. Dass er damit nicht ganz falsch liegt, zeigen auch Ereignsse aus der Vergangenheit. Martin Baden (30), der bei "Unter uns" in seiner Rolle als Nils Hoffmann seine Freundin schlug, wurde auch im wahren Leben einige Male auf unangenehme Weise mit dem Thema von Fans konfrontiert. Im Film würde das anders aussehen, ist sich Benjamin hingegen sicher.

Benjamin HeinrichPromiflash
Benjamin Heinrich
Benjamin HeinrichRTL
Benjamin Heinrich
Benjamin HeinrichRTL
Benjamin Heinrich


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de