Diese Frau bringt alle zum Staunen! Während Robin Thickes (36) Ehefrau Paula Patton (37) eigentlich allen Grund hätte, Miley Cyrus (20) die Augen auskratzen zu wollen, nachdem die sich bei den VMAs so schamlos auf der Bühne an Robin rangeschmissen hatte, bleibt Paula völlig gelassen. Eifersucht? Keine Spur! Oder doch? Jedenfalls nicht auf Paulas Seite...

Ausgerechnet Robin, der sich beim Videodreh zu "Blurred Lines" von lauter nackten Weibern hatte anfassen lassen, will seine Frau offenbar nur für sich. Nackt wird nämlich auch Paula demnächst in dem Kinostreifen "Baggage Claim" zu sehen sein. Darauf angesprochen, erzählte sie der Huffington Post: "Ich bereite Robin immer auf die Sexszenen vor. An dem Tag an dem er nicht ein klein wenig eifersüchtig reagiert, muss ich mir Sorgen machen!". Das überrascht uns jetzt doch!

Während sich die Nachrichten darüber, ob Robin Miley den anzüglichen Auftritt bei den VMAs nun übel nimmt oder nicht oder Paula der kleinen Miley längst eine Szene gemacht hat, überschlagen, sieht es aus, als ob Robins und Paulas Beziehung so schnell nix ins Wanken bringt. Für das Paar gehört Eifersucht aufgrund ihrer Arbeit einfach dazu. "Ich denke, er sieht es genauso. Man muss schon ein wenig eifersüchtig sein. Wir gönnen uns gegenseitig den Erfolg, wir kennen uns, seitdem wir kleine Kinder waren. Wir träumten von denselben Dingen und wir wissen beide, wie schwer es war, diese zu erreichen".

Miley Cyrus und Robin ThickeYouTube / --
Miley Cyrus und Robin Thicke
Miley Cyrus und Robin ThickeYouTube / --
Miley Cyrus und Robin Thicke
Emily Ratajkowski und Robin ThickeScreenshot MyVideo
Emily Ratajkowski und Robin Thicke


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de