Bei dieser Familie hat jeder Facebook-Eintrag gleich Folgen: Eigentlich wollte Dieter Wollny (54) nur einen freundlich gemeinten Post an seine Fans senden, als ihm aus Versehen herausrutschte, dass er immer noch allein ist. Oder hatte der Wollny-Vater dabei ganz gewisse Absichten?

"Guten Morgen ihr Lieben, ich wünsche euch allen einen wundervollen Sonntag", postete Dieter an seine Facebook-Follower, gefolgt von einem Herzchen. Offenbar startete er gut in den Tag! Als ihm aber ein Fan liebe Grüße an seine vermeintliche Freundin schickte, gab er kund: "Ich danke dir... aber es gibt keine Freundin...". Während man im wahren Leben seine gesprochenen Worte nicht so einfach zurücknehmen kann, reicht digital der Klick auf ein kleines Kreuzchen aus und schon verwischt man alle Spuren. Es sei denn, man wollte ein wenig Aufmerksamkeit? Die bekommt Dieter ja bei all dem Aufsehen um die Fortsetzung der Wollny-Serie und seinem zweiten Enthüllungsbuch jedoch eigentlich schon zur Genüge.

Vielleicht sollte die kleine Bemerkung am Rande aber auch eine gezielte Message an seine Ex Silvia (48) sein. Immer wieder heißt es ja, insgeheim würden die beiden ein Liebes-Comeback planen. Noch scheint sich in dieser Hinsicht allerdings wenig getan zu haben. Dritte Variante: Der Wollny-Papa wollte schlicht und einfach mitteilen, er sei aus einer bewussten Entscheidung heraus gerade Single und erspare sich jeglichen Frauen-Trubel. Viele Möglichkeiten, wenig Antworten. Unter dem Strich bleibt: Dieter Wollny lässt die Welt wissen, dass er nach wie vor zu haben ist.

RTL II
RTL II
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de