Oje, offensichtlich hat Ajay Rochester den Kampf gegen ihre Ess-Sucht noch nicht begonnen oder sogar schon verloren. Jetzt zeigte sie uns jedenfalls bei einem Tag am Strand ihre komplette Schokoladen-Seite.

Von 2006 bis 2009 moderierte die blonde Dame die australische Version von The Biggest Loser. Doch nach dem Aus in der Show, futterte sich die ehemalige Ernährungsexpertin stolze 50 Kilogramm an. Nachdem sie nicht mehr Teil der Sendung war, regierte Fast Food ihr Leben und ihre Karriere verhielt sich indirekt proportional zu ihrem Gewicht, denn es ging bergab. Obwohl sie zu ihren Pfunden steht und sich sogar selbstbewusst im "Stars and Stripes"-Bikini zeigt, will Ajay jetzt wieder so richtig abspecken und ihre Karriere nochmals ankurbeln. Wie das zu schaffen ist, sollte sie ja eigentlich wissen.

Wenigstens fühlt sie sich noch gut in ihrer Haut und hat ungehemmten Spaß am Strand. Trotzdem müssen dringend ein paar Pfunde runter, denn gesund ist so ein krasses Übergewicht ganz sicher nicht.

Apropos "Biggest Loser": Was wisst ihr eigentlich über das Abspeck-Format? Testet hier mal euer Wissen:

Ajay RochesterGrey Wasp/Splash News
Ajay Rochester
Ajay RochesterV Labissiere / Splash News
Ajay Rochester
Ajay RochesterSplash News
Ajay Rochester


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de