Jodie Marsh (34) möchte keinen Sex mehr haben - nie wieder! Und genau das meint das ehemalige Nackt-Model auch vollkommen ernst. Zwar musste Jodie in der Vergangenheit eher unfreiwillig auf die wohl schönste Nebensache der Welt verzichten, immerhin tut sie sich nach wie vor sehr schwer damit einen dauerhaften Partner zu finden, aber aktuell hat sie sich ganz bewusst für die Abstinenz entschieden.

Der Grund: Für eine Dokumentation reiste Jodie nach Amsterdam in das dort ansässige Rotlichtmilieu und war hautnah dabei, als die Prostituierten über ihr Leben erzählten. Das war offensichtlich zu viel für die 34-Jährige, die seither niemanden mehr an ihren Körper lassen möchte. Gegenüber der britischen Zeitung The Sun sagte Jodie: "Das, was all diese Frauen gemeinsam haben, ist, dass sie Männern einfach hörig sein müssen und sich ihr ganzes Leben nur um deren Befriedigung dreht." Geschockt war die heutige Bodybuilderin ebenfalls über die Reaktionen der Huren, denn viele von ihnen haben keinerlei Probleme damit, ihren Körper mehrfach am Tag für Sex zu verkaufen.

"Was aber das Schlimmste an der Sache ist: Viele der Männer weigern sich strikt Kondome zu verwenden und die Frauen machen dabei auch noch mit." Über so viel Unvorsichtigkeit kann Jodie nur den Kopf schütteln.

Ob ihr aber tatsächlich die Lust auf Sex für immer vergangen ist, das bleibt abzuwarten. Dass Jodie dieser Ausflug jedoch an die Nieren ging, ist gut nachvollziehbar.

Wie gut kennt ihr Jodie Marsh?

Jodie Marsh, britisches TV-SternchenWENN
Jodie Marsh, britisches TV-Sternchen
Twitter / --
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de