Nachdem sich Mariah Carey (43) in den letzten Tagen herber Kritik wegen ihres Angola-Auftrittes ausgesetzt sah, scheint die Sängerin die Feiertage nun zu nutzen, um mal wieder abzuschalten und dem Medien-Rummel zu entfliehen. Dass sie dabei dennoch nicht in Vergessenheit gerät, dafür sorgt die Sängerin selbst und präsentiert sich ihren Fans im sehr freizügigen Weihnachtslook.

Egal ob extravaganter Baum-Schmuck, Familien-Ausflüge oder das klassische Weihnachtsmenü - jeder hat so seine Bräuche, was das Fest der Liebe betrifft. Da ist auch Mariah Carey keine Ausnahme, auch wenn ihr Weihnachtsritual doch etwas fragwürdig erscheint. Über Instagram schickte sie ihren Fans Urlaubs-Grüße aus Aspen, wo sie und ihre Familie jedes Jahr Weihnachten verbringen. Darauf zu sehen ist die Sängerin im roten Bikini, wie sie im Schnee ihren Hund ausführt. "Es ist einfach Tradition", ist ihre Erklärung dazu. Um sich nach dem eisigen Ausflug wieder aufzuwärmen, vergnügte sich Mariah anschließend wohl im Whirlpool. Auf einem weitern Foto zeigt sie sich nämlich im gleichen Bikini mit passendem Schuhwerk und lasziver Pose vor dem Weihnachtsbaum und beschreibt das als "Vorbereitung für den Whirlpool". Ob in dem dann schon ihr Mann gewartet hat?

Nicht nur mit "All I want for Christmas is you" bringt sich Mariah jedes Jahr ins Gespräch - was wisst ihr sonst noch über die Sängerin?

NBA-Champion Dirk Nowitzki mit dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama im Januar 2012
Getty Images
NBA-Champion Dirk Nowitzki mit dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama im Januar 2012
Offset und Cardi B bei einem Auftritt im November 2018
Getty Images
Offset und Cardi B bei einem Auftritt im November 2018
Michelle und Barack Obama, 2017
Getty Images
Michelle und Barack Obama, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de