Schwere Vorwürfe gegen Ex-Bayern-Profi Christian Lell (29): Der Fußballer, mittlerweile in Diensten des spanischen Erstligisten Levante UD, wurde festgenommen, nachdem seine Freundin ihn wegen Körperverletzung angezeigt hatte. Ist der Fußballer ein Schläger? Jetzt wehrt sich Lell gegen die [Artikel nicht gefunden] - seine Antwort: Nein!

Im Interview mit Bild am Sonntag schildert er seine Version des Vorfalls: "Wir waren sicherlich beide emotional erregt. Aber ich bin nicht handgreiflich geworden. Wir haben schließlich versucht, die Situation zu beruhigen, was uns auch gelungen ist." Trotzdem kam es kurz darauf zur Festnahme. Lell beteuert, nach dem Streit das Haus verlassen zu haben, um einen Schlüssel zu holen. Zu Hause nahm ihn dann die Polizei in Empfang.

Ärzte sollen den Fußball-Profi nun entlastet haben. Bei Lell waren Biss- und Kratzwunden und Spuren von Schlägen festgestellt worden, seine Freundin hingegen war unversehrt. "Der Richter konstatierte, dass ich aufgrund der vorliegenden Tatsachen eine passive Haltung eingenommen habe!" Im Gegensatz zu seiner Freundin, die der Fußball-Profi nun selbst wegen Körperverletzung angezeigt hat.

Franck Ribéry und Christian LellCHRISTOF STACHE/AFP/Getty Images
Franck Ribéry und Christian Lell
Christian Lell, Ex-Bayern-StarJOHN MACDOUGALL/AFP/Getty Images
Christian Lell, Ex-Bayern-Star


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de