Wenn es jetzt endlich bei DSDS wieder losgeht, können sich die Zuschauer auf einiges gefasst machen. Statt sich auf die Suche nach Deutschlands bester Stimme zu machen, hat es sich Neu-Juror Kay One (29) offenbar zum Ziel gemacht, nach Deutschlands Top-Frau zu suchen. Damit macht er sich nicht nur Freunde.

Was das Beurteilen der KandidatINNEN angeht, hat sich Kay offenbar eine Scheibe bei seinem Idol Dieter Bohlen (59) abgeschnitten. Auch im Interview mit der Bild schwärmt er von ihm: "Der Mann weiß, was er tut! Dieter ist ein klasse Typ." Seinen eigenen Posten in der Jury vertritt Kay demzufolge auch ganz nach seinem Motto: "Ich bleibe immer Bad Boy. Aber einer mit Charme." Mit seiner Einstellung sorgt er also dafür, dass es auch hübsche Mädels unter den Stimmwundern gibt, an denen er sich erfreuen kann (- zusammen mit Dieter). Ob da wohl auch mal mehr mit einer laufen könnte? "Bullshit! Never fuck the same company – daran halte ich mich! Nein, das kann ich nicht bringen. Bin nicht als Playboy dabei, sondern als Juror. Aber - ich habe schon dafür gesorgt, dass wir auch ein paar Sexbomben dabei haben. Fürs Auge..."

Was den Sieg bei DSDS angeht, hat er allerdings eher einen männlichen Kandidaten im Kopf. Nach der Auswahl gemäß des Aussehens bei den Mädels ist das wahrscheinlich auch verständlich.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.

Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019
Getty Images
Angelina Mazzamurro und Lukas Kepser nach der ersten Mottoshow von DSDS 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de