Kein Sex beim ersten Date - diese Regel ist in fast jedem Dating-Ratgeber zu finden und richtet sich vor allem an Frauen, die für einen Mann interessant bleiben wollen. Zac Efron (26) hält davon jedoch nicht allzu viel, für ihn ist es kein Problem, wenn es beim ersten Treffen schon zum Äußersten kommt.

Von Everybody's Darling zum jungen Mann mit Drogenproblemen - diesen Weg musste auch Zac Efron schon gehen. Mittlerweile hat der Schauspieler seine Suchtprobleme aber hinter sich gelassen und verzichtet konsequent auf Alkohol und Co. Auf Sex will er allerdings nicht verzichten, auch nicht beim ersten Date. "Sex ist eine wunderschöne Sache, ich habe nichts dagegen", offenbart Zac im Interview mit Glamour. Tatsächlich sieht er eine Frau auch nicht in einem anderen Licht, wenn sie sich gleich zu Beginn voll und ganz einem Mann hingibt. Bleibt es nicht bei einer heißen Nacht, legt Zac in einer Beziehung besonders großen Wert auf Ehrlichkeit. "Man sollte einfach ehrlich und direkt sein, das ist das Schwerste. Zu Beginn einer Beziehung zeigen Frauen manchmal nicht, wer sie wirklich sind", bedauert der Schauspieler, der sich in seinem aktuellen Film von seiner wilden Seite zeigt. Vor allem in Hollywood, wo die Stars ihr Geld damit verdienen, Rollen zu spielen, könnte es mit diesem Anspruch schwer für Zac werden, seine Traumfrau zu finden.

In unserem Quiz könnt ihr testen, was ihr über Zac wirklich wisst:

Zac Efron bei den Teen Choice Awards 2018
Getty Images
Zac Efron bei den Teen Choice Awards 2018
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Getty Images
Zac Efron und Vanessa Hudgens 2008
Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"
Jason Koerner/Getty Images
Dwayne Johnson und seine Tochter Simone Johnson bei der Premiere von "Baywatch"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de