Der gute Justin Bieber (19) "musste" in letzter Zeit so einiges mitmachen: Eier-Attacke auf's Nachbarhaus, Polizei-Razzia, angebliche Hustensaft-Sucht, erneuter Pinkel-Vorfall - und dann soll es auch noch einen Wider-, oder wohl besser, Bieber-sacher in Justins eigenen Reihen geben! Dieser hat angeblich versucht, vermeintliche SMS und Penis-Bilder des Stars, die Justin an Ex-Freundin Selena Gomez (21) geschickt haben soll, an die Medien zu verkaufen. Eine reine Fälschung, wie Mitarbeiter von Justin entgegneten.

Und jetzt steht dem 19-Jährigen - wieder einmal - ausgerechnet die angebliche Empfängerin der anzüglichen Nachrichten bei: Selena ließ die Gerüchte dementieren, ihr Ex habe ihr eindeutig zweideutige SMS geschickt. Ihre Sprecherin stellte gegenüber MailOnline klar, dass Selena keine Nacktfotos von Justin erhalten habe. Und auch angebliche Beschimpfungen von Justin per SMS, Selena sei eine talentfreie "Pussy", hätte es nie gegeben. Radar Online hatte über einen heftigen SMS-Fight des Ex-Pärchens berichtet. Angeblich nannte Selena ihren Ex-Freund darin einen Drogensüchtigen und riet ihm dringend zu einer Therapie. Justin soll darauf - begleitet von einigen F***-Wörtern - geantwortet haben: "Ich soll erwachsen werden?! HA, ok! Genieß' dein Leben ohne mich!"

Auf diese Berichte reagiert Justins Management bislang nicht. Selenas Mitarbeiter veröffentlichten umgehend eine Gegendarstellung. In jüngster Zeit sollen die beiden Teenie-Idole wieder miteinander angebandelt haben. Angesichts der vielen Skandale um ihren Ex scheint Selena trotzdem immer noch an Justin zu glauben... offenbar eine wahre "Belieberin"!

Wie gut kennt ihr Selena? Hier könnt ihr es testen:

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber auf den American Music Awards 2011
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011
Jason Merritt/Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber bei den American Music Awards 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de