Dass es beim Bachelor eine große Vielfalt an verschiedenen Frauentypen gibt, aus denen ein glücklicher Single seine große Liebe auswählen kann, ist in der mittlerweile vierten Staffel wieder mehr als deutlich. Doch auch die Herren der Schöpfung sorgen für Abwechslung. Während Paul Janke (32) mit blonder Prinz Charming-Welle überzeugte, punktete Jan Kralitschka (37) mit dunklem Schopf. Christian Tews (33) hingegen ist ein vollkommen anderer Typ, denn auf seinem Kopf herrscht gähnende Leere. Doch was denken die Promis über den Glatzen-Look? Hot or not?

[Folge nicht gefunden]

Anja Polzer (29), die selbst eins um ein Bachelor-Herz kämpfte, zeigte sich ganz angetan. "Die Abwechslung ist auf jeden Fall gelungen, gerade im Vergleich zum Jan und zum Paul. Optisch auf den ersten Blick finde ich ihn irgendwie schon ansprechend", sagte sie im Interview mit Promiflash. Einen klaren Korb bekäme Christian hingegen wohl von Model Rebecca Mir (22), denn sie liebt die Haare von ihrem Massimo Sinató (33) und will auf eine volle Mähne nicht verzichten: "Ich mag sehr gerne lange Haare, vor allen Dingen so lockig, wo man so schön durchwuscheln kann."

Wenn ihr euch noch einmal einen Eindruck von Christians Optik machen wollt und die Interviews mit den Promis anschauen möchtet, könnt ihr das in dieser "Coffee Break"-Ausgabe tun:

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

Christian Tews(c) RTL / William Kass
Christian Tews
Anja PolzerPromiflash
Anja Polzer
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de