In den 90er Jahren war sie DIE Ikone der elektronischen Musik. Mit Hits wie "Somewhere over the Rainbow" erreichte Marusha (47) damals viele Fans. Doch was macht die gefeierte DJane eigentlich heute? Promiflash hat die Musikerin getroffen.

Die grünen Augenbrauen hat die Dance-Queen schon länger abgelegt und auch sonst hat sich bei ihr so einiges getan, denn Marusha ist vor acht Jahren Mutter geworden. Ihr Kind mache sie sehr glücklich, Musik sei aber dennoch ein wichtiges Thema in ihrem Leben, verriet die mittlerweile Brünette: "Ich mache aber trotzdem noch all das, was ich vorher auch gemacht habe. Ich produziere Musik, ich produziere auch mit anderen Künstlern, ich leg noch auf, aber weit weniger als früher." An die Zeiten von früher, in denen die 47-Jährige ständig unterwegs war, könne und wolle sie nicht mehr anknüpfen: "Wenn man zehn Jahre nur im Flugzeug und in Hotelzimmern weltweit abhängt, dann ist das irgendwann so ein Overdose und man möchte kürzertreten", erklärt sie weiter. Eine Auszeit hat sich die Künstlerin da wahrlich verdient.

Was Marusha sonst noch zu berichten hat, seht ihr in dieser "Coffee Break"-Episode:

[Folge nicht gefunden]
MarushaActionPress/ Thomas Meyer; Patrick Hoffmann/WENN.com
Marusha
MarushaWENN
Marusha
MarushaWENN
Marusha


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de